Südliches Ostfriesland

Wasser und Weite

Südliches Ostfriesland

Ostfriesland bietet Anfängern und Fortgeschrittenen tolle Paddelreviere. Genießen Sie beispielsweise entlang der Leda und der Jümme die ruhige Natur - abseits von der Großstadthektik. Die Tidengewässer wie die Leda führen vorbei an Wiesen und Weiden, an Schafen und Kühen. Von Leer aus kommend geht es gemütlich landeinwärts, vorbei an Deutschlands ältester handgezogener Fähre. Bei einer Pause auf dem Deich bietet sich ein gemütliches Picknick in der malerischen Landschaft an.

Ausgeruht geht es dann mit der Strömung weiter ins Landesinnere. Eine solche Tour dauert rund drei Stunden - wer danach möchte, kann auch mit dem Fahrrad wieder zum Ausgangspunkt zurückfahren. Oder einfach weiter durch die Landschaft paddeln...

Ganz Ostfriesland eignet sich aufgrund der vielen Wasserläufe und "Meere" (Binnenseen) ganz ausgezeichnet zum Kanu fahren. Es lassen sich Rundstrecken oder lange Abschnitte quer durch die Region planen. Auf den Flüssen sollte jedoch der Tidenkalender vorab studiert werden.

Auch ein Hund kann auf solch eine Tour problemlos mitgenommen werden. Es schadet vielleicht nicht, es vorab zu üben, aber in der Regel klappt es nach ein paar Minuten der Eingewöhnung sehr gut.


Entdecke Wassersport
Copyright 2019 BVWW