Entdecke
Wassersport

Meer für weniger - Wassersport ist günstiger als Sie denken!

Wassersportangebote gibt es für jeden Geldbeutel, denn Wassersport fängt schon  mit dem Erwerb einer Badehose und dem Besuch am Strand an. Ein weiterer Vorzug des Wassersports liegt darin, dass eigentlich alle Aktivitäten auch ausgeübt werden können, ohne dass man selbst unumgänglich die notwendige Ausrüstung käuflich erwerben muss. Für alle Wassersportaktivitäten gibt es Anbieter, die entsprechende Ausrüstung vor Ort verleihen, sei es das Kanu für die Wandertour, die Segelyacht für einen Urlaubstörn oder die Geräte für den Tauchgang am Urlaubsort.

Gerade für Einsteiger gilt ohnehin zunächst die grundsätzliche Empfehlung: erst mieten und intensiv ausprobieren. Kaufen ist der zweite Schritt, wenn man sicher ist, die richtige Aktivität gefunden zu haben und auf Basis der ersten Erfahrungen auch seine eigenen Anforderungen an die Ausrüstung besser einschätzen kann.

Um Ihnen eine Vorstellung zu geben, mit welchen Budgets Wassersport erlebbar wird, haben wir einige beispielhafte Berechnungen zusammengestellt, die Ihnen eine Eindruck über die Finanzierbarkeit vermitteln sollen:

1 Woche Kanutour in Deutschland für 4 Personen...

bekommen Sie für den Preis von 1 Woche Badeurlaub für eine Person.

Warum also nicht lieber eine Woche Urlaub gemeinsam als alleine?

Kosten für

- Bootsmiete:                                 300 €

- Campingplatz & Unterhalt:         450 €

- An- / Abreise:                              150 €

Anschaffung eines eigenen Kanus mit notwendiger Ausrüstung...

kostet Sie soviel wie eine Woche Skiurlaub für 2 Personen.

Warum also nicht lieber jedes Wochenende zu zweit raus in die Natur?

Anschaffungskosten für

- das Boot:                                     1.500 €

- Ausrüstung & Zubehör:                  750 €

1 Woche Charterurlaub pro Kopf...

kostet Sie soviel wie eine Woche Skiurlaub für eine Person.

Warum nicht im Sommer auf's Boot und im Winter auf die Piste?

Kosten für

- Bootscharter (pro Koje)             400 €

- Liegeplatz & Bordkasse            150 €

- Anreise ( D / Ausland)                150 € / 400 €

Anschaffung eines eigenen Segel- oder Motorbootes...

ist je nach größe des Bootes vergleichbar mit den Kosten eines eigenen Motorrads, eines Caravans oder eines Wohnmobils.

Kaufpreis des Bootes:         10.000 €          25.000 €          50.000 €

Kosten pro Monat für

- Unterhaltung                               85 €                210 €               420 €

- Finanzierung                            150 €                350 €               700 €

Start Boating - Die Kampagne 2016
Steigen Sie ein!

Traumhafte Reviere

So fange ich an!

box_angebote

Angebote für Einsteiger:

Mitsegeln, Kanuverleih, Schnuppertauchen oder Einsteigerkurse im Verein oder der Wassersportschule

mehr entdecken

Meer für weniger

Budget

Was kostet Wassersport?

Wassersport kostet weniger als Sie vielleicht denken! Wir zeigen, mit welchem Budget Sie einsteigen können.

mehr entdecken

BVWW Yellow pages

box yellow pages

Im BVWW-Branchenbuch

können Sie gezielt nach Anbietern und Partnern aus dem maritimen Bereich suchen.

mehr entdecken

Ratgeber Bootskauf

Bootskauf

Ihr Weg zum eigenen Boot

Worauf Sie beim Bootskauf achten sollten. Wertvolle Tipps für die Anschaffung eines eigenen Bootes.

mehr entdecken